Montag, 20. Juni 2016

Levin rockt die Neugasse



Klar, da war ja was. Das Neugassenfest letzen Samstag. Zur offiziellen Zeit dran teilnehmen konnte ich ja nicht, da ich über die ganze Zeit einen Workshop gab. Kaum hatte ich Feierabend war das Fest auch schon vorbei... stimmt nicht ganz. Denn die angesammelten Musiker bei den Gassenclowns durften nicht aufhören. Wer geht schon nach Hause, wenn es praktisch vor der Haustür rockt?

Vor allem ein ganz junger Künstler, Levin, zog die Aufmerksamkeit auf sich - mit Gesang und Beatboxing - cool. Hach, der Knoppelknieper wurde später auch noch gesichtet, hujuijui...

Ein überaus amüsanter Abend mit den Gassenclowns, Café Merle, Levin und - äh - dem Knoppelknieper.

Keine Kommentare:

Kommentar posten